Amy und Joana lieben Hamburg!

Amy ist gerade online gegangen und ich habe mir zur Feier des Tages eine braune Cord-Amy mit aufgesetzten Taschen (Anleitung dazu ebenfalls im Ebook) und roter Paspel genäht. Dazu eine retro Joana im Mustermix aus dem wunderschönen Kleeherzen-Jersey meiner lieben Kollegin Frau Hamburger Liebe.
Amy just went online. To celebrate the day, I sewed a brown corduroy version with an extruded pocket and red piping. To go with that I made a retro-y Joana using the gorgeous cotton knits from my dear colleague Hamburger Liebe

Weitere Inspirationen und alle Designbeispiele meiner lieben Probenäherinnen (vielen vielen Dank! Ihr wisst, ohne euch wäre das hier alles gar nicht möglich!) gibt es wie immer bei Pinterest, das Amy-Board wird auch laufend mit euren Werken aktualisiert.

More inspiration as always here at Pinterest where I will be regularly updating the Amy board with your projects.

161 Kommentare

  1. wie ge*l sieht das denn bitte aus…oh mann ich wünschte mir mut…dann würde ich sofocht kommen und dir das oufit klauen…und vor allem die SCHUHE…sabber … 😉
    ne da gibbet nix…fantastic…um es mal in english zu sagen…ich krich mich garnicht ein, so bombe siehste du aus…nö..ich geh jetzt mal liber wieder…und amy drei soll auch so aufgestezt taschen kriegen…voll cool:-)

    schmachtende grüße an disch
    claudi

  2. Waaaaaaah!!!
    Ich feiere mit Ihnen. Das komplette Outfit (inkl. Schuhe) daher bitte noch einmal für mich.
    Waaaaaaah!!!

  3. ein wunderschöner schnitt.
    hoffentlich ist er nicht nur für gertenschlanke damen wie auf den designbeispielen tauglich. ich werde ihn jetzt zusammenkleben.
    und, die joana, sie sieht auf denersten blick aus wie ein pullunder.
    die schühchen – sind ja inzwischen wohl auch obligat auf den fotos: cooler rock, shirt und ebenfalls coole schuhe.
    insgesamit finde ich alles sehr sehr schön.
    ich freue mich auf den rockschnitt.
    lg monika

  4. Andrea, ich hoffe, dass wir die gleiche Größe haben ! Adresse ist dir ja bekannt !
    *lach* 😉
    Das ist ein absolut geniales Outfit ! Ich würde alles genau so tragen ! Richtig neidisch bin ich ja auch auf…
    „die SCHUUUUHE “ !!!
    GGLG,
    Sandra

  5. Anonymous

    Tolle Kombi!
    Bin den Schnitt gerade am ausdrucken, dann gehts los.
    Und schon wieder so tolle Schuuuuuhe 😉 Oh, immer diese habenwollen Symptome. Schrecklich!

    LG Doro

  6. ok…wenn heute Nacht jmd. einbricht….gib mir zeit zum fliehen…denn mit dem Outfit steht mir doch die Welt dann offen…whhaaaaaaaar ich muss noch eine nähen…und retro…love it…
    lg emma

  7. Du machst mich fertig…ich sabber hier echt den Bildschirm an…WOW, WOW, WOW…und ich dacht noch um den Glücksklee komm ich rum…tja, wieder was gelernt heute…ist ja doch ein Must-Have!

    @Claudi, ich glaub wir verschieben den Flug doch nicht und dann schaun wir mal wer von uns schneller rennen kann ;o)

    ♥ Simone

  8. Mann oh mann sieht das klasse aus, gut das du weit weg wohnst sonst würd ich auf einen Hüpfer vorbeikommen und mir diese tolle Kombi stibitzen 😉

    Ganz liebe Grüße aus dem noch sonnigen Österreich
    Sabrina

  9. Anonymous

    Liebe Andrea, hier gilt glaube ich auch das Motto: Der Rest der Welt liebt Amy und Joana! Auch diese Farbkombi finde ich wieder superschön. Bitte sei weiter so kreativ! 🙂 Liebe Grüße Britta

  10. ..sieht sooo cool aus…muss Frau auch haben aber erst nach den Herbstferien..(ob ich die 2 Wochen noch warten kann???)

    LG Pünktchen Punkt

  11. I like!!!!!
    und die schuhe sind der hammer!!!! ich möcht solche in 43!!! sag bitte das es die auch in der größe gibt xD

    glg

  12. Oh voll der Hammer!!! Ich liebe Retro :o) Was du so alles hinzauberst… Genial!!!

    Liebste Grüße
    Nähmawas

  13. Andrea, die sieht so klasse aus, wie das gesamte Outfit. Schnitt schon gedruckt und geklebt, am Wochenende ist AMYnähzeit 🙂
    GLG aus Wien,
    Andrea

  14. DAS ist ja ganz wunderschön!!! ich liebe diese fotos!
    wunderschön.
    ich bekomme jetzt schon lust das zu näühen…nein, zu malen.

    liebe grüße, doro.

  15. Erstklassig!!

    ….mehr gibts einfach nicht zu sagen 😉

    LG, Babs

  16. das sieht ja genial aus! ich dachte ja auch, den kleejersey brauche ich nicht, aber du hast mich überzeugt.
    …und die schuhe, mein herz rast schon richtig, wie hammergenial sind die denn?
    liebe grüße
    andrea

  17. Ohhh Mann,
    liebe Frau Jolilou,sie machen mich arm!!;o)
    Die Joana ist schon kaum gesehen auch schon im Korb gewesen und jetzt der Rock…wann soll ich das bloß alles Nähen und vor allem wie erkläre ich es Männlein das das Konto „Schrumpf“krank ist?!
    Vielen Dank für die immer tollen Schnitte sowie Designbeispiele die mich regelmäßig zum kaufen bringen!!

    LG Steff

  18. Geniale Kombi. Obwohl ich ja keine Rockträgerin bin, komme ich wohl beim Schnitt auch nicht vorbei. Den der Rock gefällt mir in allen Variationen so gut, dass ich mir auch einen nächen muß. Und die Schuhe sind genial. Von denen werde ich heute den ganzen Tag träumen.

    Liebe Grüße
    Alexandra

  19. toll, superschick
    hab mir nun doch die AMY geholt – ihr macht mich alle noch wahnsinnig –
    nee iss nur ein Scherz, es macht echt viel Freude nach deinen Schnitten zu nähen – danke –
    ein schönes WE und einen lieben Gruß aus Sachsen

  20. Amy und Joana gehören nun quasi zur Familie… gibt es noch einen Tipp, wo man diese Schuhe erstehen kann?! 🙂 LG aus Berlin

  21. HAMMA, Dein Outfit! und in Dein Amy-Röckchen bin ich sowieso absolut verknallt!ich muss mir wohl auch eins nähen…
    ganz liebe Grüße,
    Frau Miniplätzchen

  22. beides wundertoll geworden!!!
    und es steht dir auch ganz wundertoll.
    macht gute laune!!!;D

    hab einen schönen freitag!!!

    liebgruss
    eni

  23. Wie klasse! Den Klee-Stoff hab ich mir just auch für eine Joana bestellt. Ich hab mir gleich Deine Fotos gemopst, da kann ich Anfängerin dann gut abgucken. ;o)

    Tolle Kombi! Röcke sind bisher weniger meins, vielleicht kommt das ja noch. :o)

    Liebe Grüße,
    Sarah

  24. Na klar liegt Joana hier schon rum, angeschnitten ist auch schon ein Jersey. Toll finde ich, dass ich den Hamburger Stoff mal verarbeitet sehe, ich liebäugel mit ihm und werde ihn mir nun zulegen. Valeska habe ich schon zweimal genäht und Amy muss noch geklebt werden, dann kann ich sofort losnähen, Stoff ist da.
    Ich hoffe Du arbeitest schon an etwas neuem *grins*!!!
    Gruß Britta

  25. Soooo schööön…der Herbst kann definitiv kommen…und die Schuuuuhe!! Jetzt sags und schmachtenden Schuhfreaks:Wo gibts die Teile? Shirt, Rock und Schuhe…haben wollen!!!

  26. Wow, bei deiner Kombi fehlen einem glatt die Worte! Ganz große Klasse!!!
    Liebe Grüße Diana

  27. Meine erste Amy. Und sie sieht … doof an mir aus.
    Also an allen anderen sieht sie super aus, also liegt es an mir *heul*

    *seufzs* aber ich gebe mir noch eine weitere Chance. Nächste Woche oder so 🙂

  28. Das Outfit ist genial! Ich bin aber (leider?) eher der schlichtere Typ. 😉
    Kurze Frage: ich bin vom Amy-Schnitt total begeistert und finde auch, dass mir der Schnitt steht. Aber wie macht Ihr denn die Größentabellen? Obwohl meine Maße auf S passten, war mir der Rock viel zu weit und ich musste seitlich enger nähen bzw. weil der RV schon drin war, hinten 2 Abnäher kreieren. Nächstes Mal werde ich zumindest für den Bund dann wohl XS wählen. Mag ja schmeichelhaft sein, aber ich bin normalerweise absolut keine XS… 😉

    Also: danke für den super Schnitt! Sieht auch mit Abnähern gut aus. 😉

    LG,
    Corinna

  29. Das Amy Fieber hat mich jetzt auch angesteckt und meine erste Amy ist gar nicht so schlecht geworden, vielen Dank für Inspirationen wie diese hier! Deine Bilder machen einem Lust aufs Nähen!

Kommentare sind geschlossen.