DIY

DIY iPhone-Hülle von Sista zu Sista

10/02/2012
Kosmetiktasche: was eigenes

 

Habt ihr auch so eine Sista? Also so eine richtige Schwester im Geiste? Ich habe eine ganze Gruppe davon, das ist so schön! Wenn man dabei wie Bine und ich unter der gleichen Do-It-Alles-Myself-Und-Blogge-Darüber Krankheit leidet kann es schon mal vorkommen, dass man just im selben Moment eine gleiche Idee hat. Das finde ich aber nicht schlimm, sondern schön, denn das zeigt doch, wie ähnlich wir ticken! Ich freue mich auch immer wieder wenn ich eine Idee die mir in den Sinn gekommen ist, im Netz entdecke, denn dann weiss ich, hach wieder eine Sista (die Kreativität habe ich ja schliesslich nicht erfunden, und das Rad schon gleich gar nicht). Manchmal wünsche ich mir mehr schwesterlichen Umgang in der Bloggerwelt. So what, wenn jemand anders nahezu gleichzeitig eine ähnliche Idee hatte wie ich, oder umgekehrt? Im Gegenteil, da freue ich mich drüber, shit happens wie man so schön sagt. Gönne könne, wie Bine vermutlich sagen würde, nech Sista? Aber ich schweife ab….

Do you have a sista? I mean like a real kindred spirit? I have a whole groupf of them and I love them, each and every one! We all have the same creative spirit and share the love for DIY style, which means that often we’ll find ourselves having had the same idea at nearly the same time. I think that’s fabulous, because it just goes to show how kindred we are.  When I browse through the internet and find an idea I  have just interpreted in my way or vice versa it makes me happy to know there’s a kindred spirit out there (after all, I didn’t event creativity, or the wheel, for that matter). So sometimes I would hope for more of that sisterly love in the blogger community too. But I am getting sidetracked…

Lange Rede, kurzer Sinn. Bine und ich gehen heute gemeinsam an den Start, denn wir haben uns unsere iPhones aufgehübscht. Ich hatte die Anleitung mit Papier gefunden und fand das wäre doch auch was mit Stoff. Also Klarsicht-Hülle gekauft, Stoff zugeschnitten, eingelegt und das Phone eingepasst. Feddsch. Das Beste ist, man kann den Stoff zum Outfit entsprechend wechseln. Wichtig gell?! …

My sista Bine and I made new fabric covered phone-cases. I found the idea somewhere with paper and thought it would be nice with fabric too, so I bought a clear case, cut some fabric to shape and fitted it around my phone. Easy as pie and interchangeable to fit your outfit!

Have fun Sistas!

You Might Also Like

  • 1
    Murel 10/02/2012 at 17:18

    Supi!!! DANKE 😉 und angepinnt 😉
    LG
    Murel

  • 2
    Rosarote Welt 10/02/2012 at 18:24

    Tolle praktische Idee

    Liebe Grüße Nicole

  • 3
    Melly 10/02/2012 at 19:17

    Perfekt :-)))

    lg

    melly

  • 4
    dickmadamme 10/02/2012 at 21:42

    seeehr pfiffig!!!
    lg angela

  • 5
    Chrissy 10/02/2012 at 22:38

    Sehr coole Idee !!! :o)

  • 6
    frau♥Kaeptn 11/02/2012 at 15:18

    Sehr schön, so kann ich mich doch auch mal glatt mit den hässlichen Plastikhüllen anfreunden…und Deinen Pin-Button test ich doch auch gleich mal.

    LG Simone