Nähen / Sewing

MARIbella – deine neue Freundin?

03/04/2012
MARIbella ist eine luftig-leichte Umhängetasche und hoffentlich bald für euch eine heißgeliebte Tagesbegleitung. Auf dieser Tasche können selbst kleinste Teile von Lieblingsstoffen nach Herzenslust kombiniert werden und somit nicht mehr nur ihr Dasein in deiner Restekiste fristen sondern wunderbar nebeneinander zur Geltung kommen. Auf Wunsch kann eine vordere Eingrifftasche integriert werden (damit Handy oder Schlüssel immer griffbereit sind) und wer seine Tasche noch sicherer gegen Langfinger schützen möchte, näht die optionale Taschenklappe mit dazu. Diese bietet ganz viel Platz für Stickereien und Verzierungen.

Durch deine Auswhal an Stoffen bekommt MARIbella immer wieder ein neues Gesicht! Mal sommerlich bunt gemixt oder dezenter und aus einem Stoff und dafür mit einem Paspelband zwischen den Unterteilungen abgesetzt. Du hast die Qual der Wahl! ;D Die Tasche ist in der einfachen Form – ohne Taschenklappe genäht – das perfekte Einsteigerprojekt für Nähanfänger.

Das Schnittmuster kommt als Ebook am 12.04.12 zu Farbenmix in den Shop. Und es wäre kein Jolijou-Schnitt wenn nicht noch ein paar Variationen enthalten wären. Neugierig? Stay tuned!

You Might Also Like

  • 1
    kreativkäfer 03/04/2012 at 18:18

    Andrea, eben hab ich Dein erstes Post mit dem neuen Stoff und dieser Tasche nochmal gelesen, weil ich auf der Suche nach einem Schnitt bin und Wumms postest Du schon, dass der Schnitt erscheint, aber erst am 12.?! (4. meinst du sicher und nicht 3. *ggg*) wie soll ich sooo lange noch warten können?!
    GLG Andrea

    • 1.1
      jolijou 03/04/2012 at 18:25

      Ja genau, 12.04. :o))

  • 2
    Anonymous 03/04/2012 at 18:20

    Superschöne Tasche,ganz toller Schnitt!!!
    Aber Du meinst sicher am 12 4.?!
    Gruß Alex

    • 2.1
      jolijou 03/04/2012 at 18:25

      Danke Alex, habe ich gerade geändert :o)

  • 3
    regenbogenbuntes 03/04/2012 at 18:33

    Liebe Andrea – sieht aus wie HIPPIE Patch, wär also auch was für mich… vielleicht kannst du mir sagen, was und woher der mittlere Stoff auf dem oberen BIld ist… sowas könnt ich gebrauchen…
    Liebe Grüße NETTE

  • 4
    Chrissy 03/04/2012 at 18:43

    Die sieht echt süüüß aus :o)

    LG
    Chrissy

  • 5
    Uli 03/04/2012 at 19:09

    Oh superschön!
    Ich hab schon ganz neugierig gewartet, seit dem ersten Foto! Die Variante aus dem neuen Chirp Stoff gefällt mir super gut. Würde ich direkt so nehmen.
    Nur ein Haken… noch soooo lange warten *schnief*
    Liebe Grüße
    Uli

  • 6
    SaloMax 03/04/2012 at 19:20

    Wunderschön. Aber Du meinst sicher den 5.4….das ist nicht mehr so lange 🙂

    Liebe Grüße
    Charlotte

  • 7
    Karin 03/04/2012 at 19:29

    Ich freu mich drauf!
    Auf so eine Taschenform habe ich gewartet!

    LG Karin

  • 8
    Eulenspiel 03/04/2012 at 19:41

    Oh die gefällt mir aber super gut. Das Ebook werde ich mir wohl zulegen. Total schön.
    Grüßle Eulenspiel

  • 9
    Die Schaubude 03/04/2012 at 20:03

    *freu* lgtani

  • 10
    Theresa 03/04/2012 at 20:27

    Ich freu mich!
    Zeig doch mal die Größe der Taschen „an der Frau“, ich kann mir das sonst immer soooo schlecht vorstellen und finde es sehr hilfreich, wenn man es mal „angezogen“ sieht!
    Dankeschön!
    Liebste Grüße
    Theresa

  • 11
    bine 03/04/2012 at 20:37

    Und wieder so ein schöner Schnitt!! Freu mich schon!

    LG bine

  • 12
    Liselotte Arty Farty 03/04/2012 at 21:29

    Ja Ja Ja! MARIbella ist meine neue Freundin 🙂

  • 13
    Mimis Welt 03/04/2012 at 21:38

    Oh, sehr sehr schön!!!
    Lg, Miriam

  • 14
    // liepsch. 04/04/2012 at 13:24

    wow, die tasche ist superschön! dabei hab ich doch gerade heute endlich meine erste shelly bzw. mein erstes überhaupt selbstgenähtes für mich fertig bekommen, da kann ich doch nicht schon wieder einkaufen 😉

    die shelly ist übrigens wunderbar und ich bin total happy darüber! vielen dank für den tollen schnitt! es war bestimmt nicht meine letzte.
    wenn du magst, kannst du ja mal bei mir vorbeiluschern.
    viele grüße, mirij