Nähen / Sewing, Stoffe / Fabric

Poppy Go Lucky Dirndl

22/07/2015

dirndl-poppy-go-lucky-featured

Also gut, da wir uns ja spätestens seit vorgestern nun alle einig darüber sind,  unsere Dirndl künftig selber zu nähen 😉 möchte ich euch heute etwas mehr über die Dirndl berichten die für das gemeinsame Projekt mit Mondbresal entstanden sind. Gestern erzählte ich euch ja schon, dass ich bereits beim Zeichnen die Vision von selbst genähten Dirndl vor Augen hatte, deshalb sind diese Fotos für mich auch eine ganz besondere Augenweide, denn Träumen kann man ja, aber dass der Traum am Ende so grandios in Szene gesetzt wird, das schafft man nur mit ganz viel tatkräftiger Unterstützung! Manchmal ist es so im Leben, dass alles einfach zusammen passt, denn als ich Renate anschrieb und fragte ob sie Lust hätte, mit meinen Stoffen und ihrem Dirndl-Ebook eine gemeinsame Aktion zu starten, erzählte sie mir, dass sie ohnehin an einem neuen Dirndl-Schnittmuster säße und es daher perfekt passen würde. Renate trommelte in kürzester Zeit eine tolle Truppe für das Projekt zusammen, ich bin immer noch total gerührt wie schnell alle zusagten, und so trafen sich einige von uns kurze Zeit später eines Sonntags auf dem Parkplatz vom Münchner Stoffmarkt zur konspirativen Stoffverteilung. Sehr lustig auch die neugierigen Blicke der anderen Stoffmarktgänger.

stoffe-verteilen

Nur ein paar Wochen und zwanzig (!!) selbst genähte Lena und Anna Dirndl später trafen wir uns in Renates wunderschönem Garten zum Fotoshooting und anschliessendem Brunchen wieder. Anscheinend haben wir uns alle wohl zu sehr gewünscht, dass das Wetter schön wird, denn es war der bisher heißeste Tag des Jahres. Ihr könnt euch vorstellen wie wir alle in unsere Dirndl geschwitzt haben.  An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken, und diesen Post den wundervollen Damen widmen, die so herrlich unkompliziert und fröhlich und von Anfang an voller Begeisterung nicht nur dabei sondern mitten drin waren, in den letzten Wochen jede freie Minute für Dirndlnähen geopfert haben und mit mir schliesslich beim Fotoshooting um die Wette geschwitzt haben. DANKE! Ohne euch gäbe es diese tollen Bilder nicht.

_DSC0258

Danke an die Familie von Caro, dessen Mann ebenfalls wunderbare Fotos gemacht hat und so fesch aussah in seiner Lederhosen und dessen Tochter so niedlich im Korb saß und wir alle lachten weil es so aussah als wären Caro und ihr Mann beim Kinder kriegen sehr fleißig gewesen.

carohonk_DSC0150

Caros Dirndl ist aus Poppy Parade und Popy Go Lucky in Lila genäht. Die Dirndl ihrer Töchter sind aus Little Blossom Türkis und Poppy Parade Blau. Weitere Informationen zu Caros Dirndl und die ihrer süssen Töchter könnt ihr in ihrem Blog Carohonk nachlesen.

_DSC0217

Dank auch an Gisi und ihre drei zauberhaften Töchter! Ich bin total verliebt. Und Gisi war ebenfalls super fleißig und hat gleich vier Dirndl inklusive Blusen genäht! Die Blusen hat sie vorne offen gelassen und den Kragen passend zum Dirndloberteil mit Little Blossom eingefasst. Jedes Dirndl hat eine andere Schürzenfarbe aus Poppy Go Lucky bekommen.

_DSC0235_DSC0233_DSC0240

Gisi hat sich sogar eine passende Kette aus dem Stoff gebastelt. Alle Bilder und Details zu ihren Werken könnt ihr in ihrem Blog La Stella di Gisela nachlesen.

_DSC0327-copy

Danke an Carmen, hier mit ihrer supersüssen Tochter, die so schöne Frisuren gezaubert hat! Sie trägt ein Dirndl aus türkiser Seide mit grüner Poppy Go Lucky Schürze. Das Dirndl ihrer Tochter ist aus blauem Little Blossom und mit einer Schürze aus blauem Poppy Go Lucky.

_DSC0222

Dieses Bild ist so herrlich und wäre wie gemacht für eine Bier-Werbung finde ich. Bei entsprechender Gage stünden wir alle zur Verfügung, nech Mädels? 😉 Alle Details zu Carmens Dirndl könnt ihr morgen in ihrem Blog Paulina-Paulinaswelt nachlesen.

_DSC0248_DSC0246

Danke Andrea, für dein wunderschönes Dirndl aus Lila Poppy Parade! In Kombination mit der Little Blossom Schürze in Türkis und den vielen liebevollen Details ist es der absolute Knaller! Andrea hat für sich ein etwas anderes Dirndl aus der roten Poppy Go Lucky Serie genäht. Finde ich auch super schön mit den angesetzten Ärmeln.

_DSC0085gg

Hach…dieses Foto! Alle Bilder und weitere Details zu Andreas Werke gibt es in ihrem Blog Lya und Ich.

_DSC0313_DSC0101

Danke an Sabine mit der perfekten Dirndl-Figur die das Dirndl Anna in der zweiteiligen Version mit getrenntem Rock und Mieder aus blauem Leinen mit Poppy Go Lucky in Lila genäht hat. Das ist ein echter Hingucker geworden!

_DSC0315dirndl-jolijou

Lieben Dank auch an Anna die für sich eine Anna mit grüner Poppy Go Lucky Schürze trägt und für ihre Tochter eine Lena aus türkisem Little Blossom it Poppy Go Lucky Schürze in Blau genäht hat. So eine süsse Mutter-Tochter-Kombi! Alle Bilder und Details gibt is in Annas Blog Annamiarl.

_DSC0142a_DSC0172

Lieben Dank Jeanette, und so schade, dass du nicht dabei sein konntest! Jeanette hat für ihre Tochter eine Lena-Dirndl aus türkisem Leinen mit zauberhafter Stickerei genäht. Die Schürze ist aus Little Blossom in Türkis. Alle Details und noch viel mehr Bilder davon gibt es in Jeanettes Blog Frau Schnett.

fruehstuck-bei-emma-dirndl

Liebe Emma, so schade, dass du nicht dabei warst! Dieses grandiose Foto tröstet mich aber darüber hinweg, was für ein großartiges Dirndl! Vielen Dank! Emma hat das Dirndl Anna aus Little Blossom und Poppy Go Lucky in Blau genäht. Alle Bilder könnt ihr bald in ihrem Blog Frühstück bei Emma bewundern.

_DSC0186

Ein besonderes Dankeschön an diese drei fesche Buam, die so goldig in ihre Lederhosen aussahen und wirklich sehr geduldig mit uns waren!

_DSC0268mondbresal-dirndl

Last but not least, geht mein ganz besonderer Dank an Renate und ihre wundervolle Familie! Ihr Mann und ihre drei wunderhübsche Töchter haben uns während der gesamten Zeit so liebevoll und aufmerksam verpflegt, das war sensationell. Als wir mit unserem Shooting fertig waren, standen die mitgebrachten Speisen und selbst gebackene Kuchen schon lecker angerichtet in der Stube und die Kinder wurden mit einer selbstgebauten Wasserrutsche und Eis für ihre Geduld belohnt.

_DSC0090a

Liebe Renate, es war mir eine große Freude, mit dir zusammen zu arbeiten! Wenn du mal wieder ein Dirndl-Ebook machst (duckweg 😉 ), darf ich dann wieder Stoffe dazu machen? Es wäre mir eine Ehre! Renates Bilder und noch viel mehr Informationen zu den neuen Schnittmustern gibt es in ihrem Blog Mondbresal.

Das Kinder-Dirndl Lena und das Damen-Dirndl Anna erscheinen am 29. Juli 2015 im Mondbresal-Shop, zeitgleich mit der Poppy Go Lucky Stoffkollektion im Swafing-Aktions-Shop.

Sew the Love

xoxo Andrea

 

You Might Also Like

  • 1
    Antonia Grobbrügge 22/07/2015 at 10:52

    Wow ! Wow ! Wow! …. soooooooooooo unglaublich schöne Dirndl <3 <3 <3

    Liebe Grüße

  • 2
    Jeanette 22/07/2015 at 11:26

    Ich kann mich nur nochmal wiederholen, liebe Andrea:
    Da sind sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo wunderschöne Fotos entstanden !!!
    ( Da konnte ja auch nix schief gehen, es hat ja alles gepasst:
    die Traumstoffstöffchen, der supersitzende Schnitt, sogar das Wetter … ) 🙂

    Ganz dolle liebe Grüße
    Jeanette

    • 2.1
      jolijou 22/07/2015 at 12:55

      Danke dir liebe Jeanette! Es hat echt total Spaß gemacht mit euch!

  • 3
    Sophina 22/07/2015 at 11:36

    Wunderschön! Der Schnitt, die Stoffe, Deine lieben Worte, ich muss direkt bissel schniefen, wenn ich so viel Gemeinschaft und Spaß sehe!

    Liebe Grüße, Sophina

  • 4
    Carohonk 22/07/2015 at 11:50

    Danke Andrea! So ein wunderschöner Post und deine Stoffe sind in echt ja noch tausendmal schöner!!!
    Ich freu mich immer noch wie ein Schnitzel und werde jetzt die ganzen schönen Post der anderen lesen 🙂
    LG Caro

    • 4.1
      jolijou 22/07/2015 at 12:54

      Liebe Caro, es war soo so schön! Ich freu mich auch immer noch so wie toll alles geklappt hat!

  • 5
    Carmen 22/07/2015 at 12:46

    Liebe Andrea,
    hach, ich bin ganz gerührt! Es war so ein tolles Erlebnis, angefangen von der Nachricht, dass ich „dabei“ bin, bis hin zum Fotoshooting und jetzt zum Post-Schreiben. Ich bin immer noch ganz verzuckert von den tollen Stoffen und ehrlich begeistert, was alles daraus geschaffen worden ist. Ganz nach dem Motto deiner Karte (die übrigens bei mir im Flur hängt) „create happiness“ – das hast du mit deinen Stoffen und der tollen Aktion wirklich erreicht.
    Allerliebste Grüße,
    Carmen

    • 5.1
      jolijou 22/07/2015 at 12:53

      Hach Carmen, jetzt bin ich es aber die gerührt ist. Danke für deine lieben Worte!

  • 6
    Miriam 22/07/2015 at 13:29

    So eine schöne Präsentation von den Dirndl und deinen Stoffen!
    Man könnte die Bilder stundenlang anschaun – durch die Blogs hab ich mich eh schon geklickt…

    Traumhaft!
    Lg, Miriam

  • 7
    Gisela 22/07/2015 at 13:43

    Liebe Andrea,
    ich bin sooo überglücklich, dass ich dabei sein durfte! Und muss aufpassen, dass ich vor Stolz nicht platze! 😉 Die Stoffe sind traumhaft schön, und absolut genau mein Geschmack!
    Hoffentlich sieht man sich mal wieder…..wie wär´s zur Wiesn im Gemeinschafts-Outfit???
    Lieben Gruß
    Gisi

    • 7.1
      jolijou 22/07/2015 at 14:19

      Das wäre der Knaller! Ich bin dabei! 😉

  • 8
    Andrea 22/07/2015 at 13:50

    liebe Andrea,
    mir fehlen grad echt die Worte… so ein toller Post! und all die tollen Fotos, Stoffe und Dirndl! hach…
    ich fand´s einfach nur klasse, dass wir dabei sein konnten … jedes Mal, wenn wir uns in unsere Dirndl schmeißen, werd ich mich an dieses tolle Aktion erinnern 🙂
    danke dir dafür ♥

    ganz liebe Grüsse … auch von Lya!
    Andrea

    • 8.1
      jolijou 22/07/2015 at 14:20

      Liebe Namensvetterin, ich werde den Tag auch nie vergessen ❤️ Liebe Grüße auch an deine zauberhafte Tochter!

  • 9
    Belinda 22/07/2015 at 13:51

    Ihr seit ja echt der Hammer! 🙂

    Liebe Grüße
    Belinda

  • 10
    Rosi 22/07/2015 at 14:01

    Tolle Dirndl und superschöne Stoffe! Ich bin ganz verliebt!

    lg

    Rosi

  • 11
    Astridka 22/07/2015 at 14:12

    Eine ganz wundervolle Geschichte! Und jetzt denke ich schon darüber nach, ob und wo und wie ich doch ein Dirndl gebrauchen könnte – ihr seht alle so animierend aus!
    LG
    Astrid

  • 12
    sandra 22/07/2015 at 14:37

    Wahnsinn, das sind soooooo tolle Stoffe soooooo tolle Dirndl und natürlich auch soooooo tolle Fotos !!!
    Ganz ganz toll. Ich freu mich schon darauf !!!Mein altes Dirndl ist mir zu groß (http://www.malemi3.blogspot.de/2013/09/rums-2-ozapft-is.html) , und jetzt hab ich auch wieder lust ein neues zu nähen !
    Sag mal wirst du auch eine Stickdatei machen ??? Das würde sich doch anbieten oder ?
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

  • 13
    Schlottchen Müller 22/07/2015 at 15:22

    Wow, was für eine wahnsinns Dirndel-Jolli-Stoff-Parade!!! Ich bin beeindruckt, hin und weg!!! Und ich WILL auch a Dirndl – auch wenn ich vom platten Niedrrhein bin…

    Vielleicht muss ich mit meiner Gisi ja mal auf die Wiesn ;))))

    Liebste und respektvolle Grüße vom Schlottchen

  • 14
    Ines 22/07/2015 at 15:52

    Traumhaft – die Stoffe, die Dirndl, die Fotos! Eins schöner als das andere. Ich finde Dirndl einfach wunderschön und es ist jammerschade, dass man das bei uns nicht tragen kann. An der dänischen Grenze sieht das dann eher nach Kostüm zum Fasching aus 🙂
    Liebe Grüße,
    Ines

  • 15
    Tanja 22/07/2015 at 18:08

    Liebe Andrea, da kann man sich ja gar nicht satt sehen. Und alles in meiner Lieblingsfarbe. Da sind soooo tolle Dirndl dabei, eines schöner als das andere.
    Ich nähe mir grade mein persönliches Stoffalm Dirndl. Bin echt begeistert. Mondbresal hat da einen sooo tollen Schnitt gemacht…. Das war sicher nicht mein letztes Dirdl das ich nähe.

    viele Liebe Grüße Tanja

  • 16
    Renate 22/07/2015 at 19:12

    Liebe Andrea, vielen Dank noch mal für die Zusammenarbeit. Es hat wirklich Spass gemacht, wenn ich dadurch auch gezwungen war, schneller, wie gewohnt zu arbeiten. Hat ja auch etwas Gutes.
    Du hast in allen Posts so schön geschrieben, was das Dirndl ausmacht, wie ich es meine, was meine Hintergründe sind. Teilweise war ich richtig gerührt, was du dir alles gemerkt hast.
    Unsere Hitzeschlacht werde ich auch nie vergessen. Und die Bilder sind so schön geworden.
    Noch mal ein Dirndl? Ich weiß nicht. Aber wenn ich wirklich wieder einmal ein Dirndl Ebook mache, wäre es mir eine Ehre, wenn du wieder einen Stoff dazu designst.
    Und zum Oktoberfest müssen wir ein „Poppy Go Lucky Dirndl Treffen“ veranstalten. Das wäre echt eine Schau.
    Ganz liebe Grüße
    Renate

  • 17
    Petra 22/07/2015 at 19:12

    Wow, so schön. Eins schöner als das andere. Super schöne Fotos, gefällt mir 🙂
    Liebe Grüße
    Petra
    PS: Bei uns wird leider nur zur Party mal ein Dirndl angezogen, ich bin richtig neidisch!

  • 18
    Alex 22/07/2015 at 21:58

    WOW wie toll ist das denn, da bin ich ja mal richtig traurig, das ich kein Dirndl gebrauchen kann…die sehen alle soo zauberhaft aus. Das habt Ihr alle ganz toll gemacht und ich bin mir sicher Deine Stoffe sehen auch nicht im Dirndl so toll aus. Ich freu mich drauf. Die Bilder könnte ich stundenlang anschauen und Blümchen zählen.
    LG Alex