catch the light

Herr Müller und ich haben ein kleines Licht-Faible. Wir lieben ausgefallene Lampen und Licht-Konstruktionen. Diese sind meine Lieblings-Lampen. Schon der Name REVOLVER lässt ultimatives Seventies-Feeling aufkommen. Der Clou daran sind die kreisförmig angeordneten Glühbirnen in Rot (wir haben die gleiche auch noch mal mit weißen Birnen) die selber nicht leuchten, sondern einzig durch das Lichtspiel der mittleren Leuchte eine Blumenform an die Wand werfen. (Jetzt müssen wir nur noch die Wand fertig verputzen und in Greü streichen. Hüstel. Aber Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut nech?)

The mister and I have a thing for lights. We love eccentric lighting. This one is my favourite at the moment. The name REVOLVER itself promises ultimate seventies feeling. The best thing is the flower shape it throws on the wall merely through the reflections of the red ligth bulbs surrounding the inner bulb (which is in fact the only one lit).

Mehr LICHT gibt es hier….more LIGHT here.

  • Die ist ja klasse. Wir suchen seit 7 Jahren eine Wandlampe…. dieses Parchtexemplar werde ich nachher meinem Mann zeigen.
    Danke für die tollen Fotos.

    LG Kerstin

  • >