Ich hatte ganz tolle Pläne, wollte jeden Stiefel noch aufwändig besticken und mit Pipapo versehen. Beim Blick auf die Uhr allerdings, die schon 21:30 zeigte und mit einem vom Sofa aus drängelndem Nikolaus der unbedingt jetzt sofort seine Beute verteilen wollte (“näh große Stiefel, … die Einkaufswägen sind schuld, die sind so geräumig” ^^) war aber nicht mehr allzu viel Getüdele drin. Mit einem leichten Kratzen im Hals, welches sich über Nacht übrigens in eine leichte Börgs-Erkältung entwickelt hat *jammeroff*, habe ich lieber kurzen Prozess gemacht, eine Nahtzugabe von 2cm genommen (*lol*) und Bänder sprechen lassen. Die Kinder haben sich sowieso nur für den Inhalt interessiert, ist klar nech?
I had great plans for the Christmas stockings this year. They would be ellaborately embroidered and thoughtfully constructed. But with a glance at the clock that said 9:30pm already and with an impatiently reclining St.Nic who was dying to distribute his loot (“sew big stockings, …it’s the supermarket trolley’s fault, it was so spacious” ^^) I decided to keep it simple and let ribbons do the talking. The children didn’t give much for the outside anyway as they dug their hands deep into the chocolate. Figures.
Einen frohen Nikolaus wünsche ich euch!
Happy St. Nic everyone!
  • Ich find sie sehr schön so wie sie sind, das braucht gar nicht mehr sein, die Stoffe und Bänder sprechen für sich!

    Gute Besserung!
    LG Karin

  • Schön sind deine Stiefel geworden und mal ehrlich: “Die Kinder haben sich sowieso nur für den Inhalt interessiert, ist klar nech?…” Hast du was anderes erwartet?

    Aber später mal , wenn sie gaaanz groß sind und nicht mehr zu Hause wohnen, dann können sie sich garantiert an die Stiefel und nicht an ihren Inhalt erinnern!!!

    Ein liebes Grüßle von Kati

  • hach…. staint nic… du darfst mich ruhig wieter frau pimpi nennen! ;oD

    nic-oläusiger drücker!
    frau p.

  • Um die Uhrzeit und mit dicken Hals wäre es bei mir ein Stoff und ein Band. Man, die sehen richtig cool aus! Die Kids nehmen sie bestimmt noch in Beschlag und dann zählt nicht mehr der Inhalt sondern der Strumpf. Ich wünsch Dir, dass Du von der allgemeinen Seuche befreit bleibst (schnief, schlag mich schon 1 1/2 Wochen mit rum). Liebe Grüsse Britta

  • boah…..solche schönheiten mit kratzen im hals und grantigem “Nikolaus”! du bist mein Vorbild!!!

    liebe grüße
    lina

  • …boahhh…die sind ja einmalig geworden…aber unter uns Pünktchen 1 und Pünktchen 2 hätten sich auch nur für den Inhalt interessiert…

    LG Pünktchen Punkt

  • Die Stiefel sind super schön und so farbenfroh.
    Ich möchte dir noch einen schnellen Dank hinterlassen für dein tolles eBook. Habe mir letzte Woche Amy genäht und bin absolut fasziniert, wie der Rock perfekt für mich passt.
    Wird nicht der letzte Amy gewesen sein 😉
    LG Doreen

  • Liebe Andrea,
    die sind wunderschön ! Danke dir nochmal persönlich für die tollen Schnitte XATER und LUCILLE, sie sind schon absolute Lieblinge bei uns… D A N K E ,, liebe Grüße, Antje

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >