Die Pillow Party geht in die III. Runde

Zur Zeit dürfen wir ja keine Parties feiern. Das ist natürlich auch ganz richtig und wichtig, um das Corona-Virus möglichst einzudämmen und die Kurve flach zu halten. Trotzdem freue ich mich jetzt schon auf die erste Party danach! Wie wäre es in der Zwischenzeit mit einer Pillow Party Zuhause? Eine Kissenschlacht mit der Familie bei der alle laut kichernd und kreischend durch die Wohnung laufen und danach erschöpft aufs Sofa fallen und Popcorn mampfen während der Lieblingsfilm läuft. Hach, das hat doch auch was! Das habe ich früher schon immer gerne mit meinen Eltern und Geschwistern gemacht.

Wie praktisch, dass ich just in diesem Moment meine brandneue Kissen-Kollekton auf den Markt bringe. Pillow Party sind aber keine fertigen Kissen sondern Kissenpaneele zum selber nähen. Sie sind bis 29.03. für Fachhändler bei Swafing erhältlich und für Endverbraucher bis 28.03. in unserem mees&mees Shop vorzubestellen. Auf einem Meter Stoff ist das Schnittmuster für drei Kissen bereits aufgedruckt. Sogar die Seitenstreifen und eine Paspelborte (3. Design) ist dabei. Ihr braucht also nur zuschneiden und könnt sofort loslegen. Aber seht selbst in diesem Video was alles möglich ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich wünsche viel Spaß mit der Pillow Party und freue mich auf Eure wilden Kissenschlachtberichte!Ki

xoxo

Andrea

>