buchtipps, Nähen / Sewing

Sew Happy – Mein neues Nähbuch

14/03/2016

sew-happy-buch

Ich freue mich heute so sehr darüber, euch mein neues Nähbuch SEW HAPPY vorzustellen. Wer von meinem letzten Buch enttäuscht war, wie wenig von mir zu sehen war, der wird sich bei diesem Buch umso mehr freuen, denn es steckt 100% Jolijou drin. Bei Sew Happy hatte ich in allen Bereichen meine Finger im Spiel, von den Projekten, über das Cover, Layout, bis hin zur Wahl meiner wunderbaren Fotografin Syl. Ich habe fast ausschließlich meine eigenen Stoffdesigns verwendet, es sind sehr viele Projekte mit Vintage Kitchen genäht, und mit meiner Partnerfirma Swafing, gibt es sogar zwei Exklusivstoffe zum Buch, aber dazu später mehr.

sew-happy-3

Am meisten freue ich mich wahrscheinlich darüber, dass ich meine absolute Wunsch-Fotografin Sylwia Gervais aka Syl Loves für mein Herzensprojekt gewinnen konnte. Nicht nur, dass ihre wunderbaren Fotos und Props mein Buch erst zu dem machten was es ist, sondern auch, dass ich diese herzensgute Powerfrau kennenlernen durfte. Seitdem ich Syl Mitte letzen Jahres auf Instagram entdeckte, war mir klar, diese Frau spricht meine Sprache! Und wow, wie ich Recht behalten sollte, denn wir hatten beim Shooting so viel Spaß und übertrafen uns teilweise gegenseitig beim Griff in den Farbtopf. Fast wie im Rausch, arrangierten wir gewagte Farbkombis und waren dabei sehr dankbar, für die wunderbaren Requisiten, die wir von Geliebtes Zuhause, Rice und Car Möbel zur Verfügung gestellt bekamen, denn die ergänzen meine Projekte und Stoffe perfekt. Am Ende hatten wir allerdings ein bisschen Angst, dass wir eventuell zu gewagt und bunt geworden sind, aber in dem Punkt sollten wir uns derart täuschen, denn der Verlag liebte unsere Bilder sogar so sehr, dass sie unser Coverfoto nicht nur für die Verlagsvorschau sondern auch zur Dekoration ihres Messestandes auf der h+h verwendet. WOW!

sew-happy-1

Bei Sew Happy war es mir wichtig, dass alle Projekte einen echten Nutzen haben, leicht zu nähen sind und sich auch gut als Geschenke eignen, denn am liebsten näht man doch für andere oder? Wer mich kennt, weiß wie gerne ich backe, deshalb durften ein paar leckere Rezepte aus meiner Backstube nicht fehlen. Ich bin gespannt wie sie euch schmecken! Außerdem warten kleine DIY-Tipps und Extras auf euch und runden die Projekte ab.

sew-happy-3

Ich freue mich so sehr darüber, dass der Christophorus Verlag von Anfang an die Vision zu diesem Buch mit mir geteilt, mir beim Arbeiten so viele Freiheiten gelassen und mit mir zusammen dieses wunderbare Jolijou-Buch realisiert hat.

Ich hoffe es gefällt euch und wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen und Nachnähen.

Sew yourself happy!

xoxo Andrea

 

You Might Also Like

  • 1
    Rena 14/03/2016 at 9:07

    Oh, was für ein tolles Buch Du gemacht hast! So bunt und fröhlich – so absolut Du! Das brauch ich, insbesondere auch in der Hoffnung, dass das mit meinen „Nähkünsten“ doch irgendwann mal besser wird 🙂
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  • 2
    Sabine 14/03/2016 at 13:20

    Liebe Andrea
    Das, was ich bis jetzt vom Buch gesehen habe, ist einfach nur wunderschön!! Ich werde es mir auf jeden Fall besorgen und freu mich drauf.
    Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg!
    Liebe Grüsse
    Sabine