DIY Blumen-Bild

Am Wochenende habe ich mit meiner Tochter diese frühlingsfrische Stoffcollage für unseren Flur gestaltet. Puschelige Blumen auf einer mit Stoff bezogenen Leinwand.

Ein tolles Projekt für die ganze Familie und vor allem für Kinder die dabei mit Hilfe von Mama oder Papa, erste Erfahrungen mit Nadel und Faden und dem Schneiden von Stoff machen können.

Dabei macht es auch nichts wenn die Formen nicht 100%ig rund oder gleichmäßig geschnitten sind, denn das verleiht dem Bild erst seinen besonderen Charme und macht es zu einem echten Familien-Kunstwerk. Wer möchte kann noch Vögelchen oder Schmetterlinge, bzw. Blätter oder Gras aufkleben. Wir haben uns für die schlichte Variante entschieden: Rote Stiele mit Blumenköpfen.

 

Passt super zu unserer schlichten Lampe mit ebenfalls rotem Stiel äh Kabel. 

 

 
Viel Freude beim Nachmachen!
xoxo
Andrea
  • Juhu,
    super Idee!

    Ach du meine Güte – noch mehr TO DO 😉

    .. aber dies erst in der neuen Wohnung im August … da finde ich für so etwas bestimmt ein tolles Plätzchen … vielleicht in ein wenig herbstlich … hach, mal sehen 🙂

    Danke für deine Inspirationen 🙂

    Lg
    Hannah

  • Eine tolle Idee! Damit habe ich nun noch ein weiteres Projekt auf meiner Liste mit Sachen, die ich unbedingt mal basteln oder nähen möchte.
    Viele Grüße
    Anke

  • >