bloggers go heimtextil

Anfang der Woche war ich also in Frankfurt auf der Heimtextil. Das ist die internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien und im Grunde ein Muss für Raumaustatter, Inneneinrichter und alle Kreative im Textilbereich und ich finde es wunderbar, zu sehen wie die Veranstalter den wachsenden Einfluss den wir als Blogger haben warhnehmen und reagieren.

So bekamen in etwa ein dutzend Blogger im Rahmen einer exklusiven Preview die Möglichkeit, mehr über die Messe zu erfahren, zu sehen und zu fotografieren. In der sogenannten Blogger Lounge, ein kleines Areal auf das sich Blogger kurz ausruhen und ihre Handys laden konnten (für’s nachste Mal würde ich mir noch mehr Steckdosen wünschen) gab es leckere Muffins, Getränke und jede Menge Äpfel und ich hätte dort stundenlang mit Caro, Susa, Clara und Maria quatschen können.

Auf der Messe selber gab es natürlich jede Menge zu sehen und als Trend kristallisierte sich für mich ganz klar heraus, dass im kommenden Jahr wohl mehr mehr ist. Klotzen nicht kleckern. Das heisst, viel Bling-Bling, Strass, Perlen, Applikationen, Stickereien, ja sogar auf Tapeten.

Ich mag es ja lieber schlicht, retro oder mit einem gewissen Augenzwinkern, das gab es da natürlich auch und der Messestand von Studio Ditte  traf dabei voll meinen Geschmack.

Am meisten beeindruckten mich jedoch die Bereiche des Young Creation Awards und die Trendschau von der ich euch morgen noch mehr erzählen möchte. Im Rahmen des Young Creation Awards durften sich junge Nachwuchsdesigner zum Thema Upcycling präsentieren. Es waren wunderbare Ideen wie Lampen aus Plastiktüten oder Duschschläuche, Regale aus Waschtrommeln oder Sofas aus alte Badewannen. Am coolsten fand ich persönlich die Schalen aus alten Skateboards.

Morgen dann mehr zur Trendschau, denn die war wirklich eine Wucht und an dieser Stelle ein Dankeschön an die Messe-Veranstalter und Koordinatoren für die Einladung.

xoxo

Eure Andrea


104 Idee über “bloggers go heimtextil

  1. HEDI sagt:

    Liebe Andrea, das sind wirklich beeindruckende Bilder! Toll! Danke! Alles Liebe,

    Nina von Hedi aus Hamburg

  2. martina sagt:

    Wahnsinns schöne Bilder!!!!
    Toll!
    Schalen aus alten Skateboards ist ja wohl genial!!! 😉
    Freu mich schon auf morgen!

    LG Martina.

  3. Nicole Jung sagt:

    Mich beeindrucken die vielen Farben, traumhafte Textilien und Materialien! Ich freue mich über euch Blogger, die uns so schöne Fotos und neue Inspirationen präsentieren! Danke! Ich bin schon auf Deinen nächsten Post gespannt! LG Nicolr

  4. Sandra von CookieLove sagt:

    Liebe Andrea,
    Vielen Dank für die traumhaften Bilder. Nun weiß ich was alles auf uns zu kommt dieses Jahr 😉
    So schön bunt, genau mein Ding. Das Schlüsselband würde echt gut in meine Sammlung passen. (knapp 500 Stück )

    Liebe Grüße Sandra

  5. Ute sagt:

    Wunderschöne Fotos und Farben, das tut richtig gut bei diesem Wetter 🙂

    Herzliche Grüße
    Ute

  6. michèle sagt:

    tolle eindrücke. schön, dass du dabei sein durftest. normalerweise dürfen “endverbraucher” da ja gar nicht rein…

    liebe grüße sendet dir michèle

  7. Anonymous sagt:

    War letzten donnerstag auf der heimtextil in frankfurt. Als raumausstatterin hatte ich einen insiderpass was sich sehr ausgezahlt hat 😀
    Die trendschau being hat mich auch sehr begeistern super daran ist das dort alle sinne angesprochen wurden … Super artikel 🙂

  8. Anonymous sagt:

    Hallo Andrea,
    das sind wirklich tolle Eindrücke!
    Weißt Du zufällig noch, von welchem Hersteller diese grandiosen “Paradiesvögel”-Tapeten sind? Die wären was für uns 🙂
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Judith

Kommentare sind geschlossen.