Svenja & Tinka Bella in Berlin….

Nicht nur Peter Fox weiss, wie dreckig und grau Berlin sein kann. Manchmal sogar trostlos und trist. Besonders im Winter. Auf unserer kürzlichen kleinen Fotosession, haben wir die traurigen Hinterstrassen ein wenig aufgeheitert. Svenja und Tinka Bella, zwei neue Schnitte, die heute Abend bei Farbenmix online gehen, gaben dabei ein furioses Kontrastprogramm gegen so manch achtlos vollgekrakelter Fassade.

Not only Peter Fox knows that Berlin can be very dirty and grey. Sometimes even cheerless and drab. Especially in winter. On our little foto session around town a while ago, my daughter and I brightened up the destitute Kreuzberg decor a bit. Svenja and Tinka Bella, two new patterns that will be going online at Farbenmix tonight, posed as riotous contrasts against careless scribblings on nondescript architecture.

Ich darf euch heute Sabine’s neuen Schnitt SVENJA vorstellen – ein wunderbares Mix-Shirt mit längs-geteilten Ärmel und einem a-förmigen Vorderteil. Das Schnittmuster enthält ebenfalls eine Version für eine schlanke, gerade Variante – das liebe ich an Farbenmix-Schnitten, sie sind immer so schön wandelbar…das nächste Shirt ist bereits in Arbeit…

Let me introduce Sabine’s new pattern SVENJA – a gorgeous mix-shirt with divided sleeves and an a-line design. The pattern also contains a version for making a slimmer fitting shirt. This is what I love Farbenmix patterns for, they’re so versatile…work is in progress for the next one already…

Dieses hier ist aus Oilily-Reprint und gestreiftem und gepunkteten Jerseys gemixt. Auf der Brust Nic’s süsse Matruschka Pimpinellskova.

This one is made of Oilily-reprint and striped jersey with Nic’s gorgeous Matruschka Pimpinellskova.

And then there’s this great new coat pattern from Glitzerblume called TINKA BELLA. Tinka being the coat, Bella the hat. I absolutely adore Maya’s style and am thrilled I was allowed to “test” her new pattern. It comes with huuuge pockets, my daughter loves to death because she can stow her assortment of rocks, change of hats, scarves and what-not in them. The arm-patches and the knitted cuffs are so grooohooovy!!

Und dann ist da noch dieser wunderschöne neue Mantel-Schnitt von Glitzerblume TINKA BELLA. Tinka der Mantel. Bella der Hut. Ich liebe Mayas Stil und war super aufgeregt, dass ich probenähen durfte. Er hat riiiiesige Taschen, die meine Tochter liebt, da sie ihre Auswahl an Steinen, Ersatzhüten und Schals und sonstige bunte Dinge darin verstauen kann. Und die Ellenbogen-Schoner und die Bündchen sind natürlich der Oberknaller!

I made this one using Oilily raincoat fabric, a bit of Anna Maria and a lot of folky trim along with some Potpourri flowers. As I prefer to have a zipper on the kids’ coats and jackets, I sewed on an extra button-flap and a zipper underneath. The pattern is for a fully lined coat which is excellent, because it’s extremely cold here already…

Für diesen Mantel habe ich meine letzten Reste Oilily Regenmantel-Stoff verwendet, etwas Anna Maria Horner dazu, jede Menge bunte Bänder sowie ein paar Potpourri Blumen oben drauf gesprenkelt. Da ich für die Kinder, Jacken und Mäntel mit Reissverschluss bevorzuge habe ich einen eingenäht und darüber eine extra Knopfleiste angebracht. Der Schnitt ist für einen komplett gefütterten Mantel. Toll, denn es ist hier jetzt schon eisig kalt….

By the way, these where both made PRIOR to our new arrival. For all those who are thinking of contacting the welfare office I’m still leaning back and enjoying that baby smell.

Übrigens, diese Teile habe ich alle VOR der Geburt gemacht….nur für den Fall, dass ihr mich jetzt beim Jugendamt melden wollt, ich sitze hier noch und schnupper brav.

Take care

xoxo
Andrea

48 Antworten

  1. Liebe Andrea, dein Mantel ist der Hammer :-))) Hat mir in der Vorschau von allen Modellen am Besten gefallen, superschön :-)))

    GLG Anja

  2. Na dann bin ich ja beruhigt, daß Du das alles vor der Geburt genäht hast. Wunderbar sehen Deine Werke aus!
    Nach so kurzer Zeit schon wieder so eine schöne Figur zu haben ist ja beneidenswert.
    Viel Spaß noch beim Schnuppern- würde auch gerne eine Nase voll nehmen 🙂
    GLG von Heike

  3. Hallo Andrea,

    beide Teile sind der helle Wahnsinn…egal wie trist Berlin manchmal auch sein kann, deine Kleidung ist es nie!

    liebe Grüße Melanie

  4. Das sind wirklich schöne Sachen. Besonders der Jackenschnitt und auch die Umsetzung gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Schildi

  5. O mein Gott ich dacht jetzt grad schon das gibts doch nicht wie macht sie das denn!?? Gut dass Du’s noch eingestreut hast :)) Wunderbare Probenähereien ich bin begeistert!
    Liebe Grüße von Uta!

  6. “svenja” gefällt mir sehr gut!
    Wird es den Schnitt auch für Erwachsene geben? Das wäre ein Herzenswunsch…
    Liebe Grüße von
    Bettina

  7. speechless – ich dachte mehr Schnittmuster brauch ich nun wirklich nicht, aber das Shirt gefaellt mir in deiner Version wirklich super.

    lg uta

  8. Die Teile sind alle echt der Oberhammer. Aber die Jacke gefällt mir am allerbesten. Immer wenn ich denke, ich brauch auf gar keinen Fall noch einen neuen Schnitt….
    glg tina

  9. Ja,Berlin kann ganz schön grau sein…aber das Shirt und der Mantel sind ja wohl der Farbknaller!
    Gefällt mir sehr gut!

    LG Line

Kommentare sind geschlossen.

Hi, ich bin Andrea

Ich liebe es, dein Leben schöner zu machen und dich zu inspirieren, dein bestes kreatives Leben zu leben. In meinem Blog schreibe ich über alles was ich liebe: Muster, Rezepte, Stoffe & Kreatives.

10 % Rabatt auf deine erste Bestellung

Melde dich zum Newsletter an und erfahre als Erstes über neue Angebote, Gutscheine und Sonder-Aktionen!

ebook rock amy schnittmuster

DAMEN SCHNITTMUSTER

Shop

Aus dem Blog

Ähnliche Beiträge

Meine BERNINA B590 Crystal Edition

[enthält Werbung] Endlich ist es soweit! Ich möchte dir meine neue Nähmaschine, die BERNINA B590, vorstellen. Und eins kann ich schon im Voraus erzählen: ich

DIY-Hundekörbchen Anleitung

[enthält Werbung] Dieses Mal ein vielleicht etwas ungewöhnlicher Blogbeitrag, aber ich möchte dir diese tolle Anleitung einfach nicht vorenthalten! Es geht um ein Hundekörbchen… bzw.

Jerseyschrägband selber herstellen

[enthält Werbung] In unserem letzten Blogbeitrag ging es um das selber Herstellen von einem Schrägband aus Baumwolle Webware. Aber natürlich verwendet man auch bei dem

Schrägband selber herstellen

Wir zeigen dir, wie du mithilfe der sogenannten “Schrägband-Spirale” unendlich viel Schrägband selber herstellen kannst – natürlich ganz einfach & schnell! In unserem Beispiel nutzen

10 % Rabatt auf deine erste Bestellung

Erfahre als Erstes über neue Angebote, Gutscheine und exklusive Aktionen. 

Mit Klick auf den Button willigst du ein, Emails von uns zu bekommen. Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden. Für das Versenden der E-Mails nutzen wir die Software Active Campaign. Hier findest du alle Infos in unserer Datenschutzerklärung.