Nähen / Sewing, Schnittmuster / Sewing Patterns

FOTObella Zutatenliste & ein kleines Tutorial vorab

05/03/2011
FOTObella material requirements & a little tutorial in advance….
Vielen Dank für die großartige Resonanz zu der Fototasche. Ich habe in den letzten Wochen so viel rumprobiert, genäht, entworfen, verworfen und dabei jeden einzelnen Arbeitsschritt fotografiert und beschrieben, mit Kolleginnen beraten, Texsteine eingebaut, umgebaut, korrigiert und redigiert. Püha!  Da freut es mich natürlich riesig, dass meine Arbeit auf so viel Begesisterung stößt! Nun ist das Ebook fertig! Es wird gerade auf Herz und Nieren von den Probenäherinnen geprüft, so dass FOTObella ab Donnerstag dem 10. Marz bei Farbenmix erhältlich sein wird. Die Zutatenliste folgt am Ende des Posts, dann könnt ihr euch schon mal alles Nötige zusammensuchen.

Thanks so much for your great response to the camera bag. I have spent the last few weeks  sewing, designing, discarding, calculating and photographing every single step as I go. I have consulted with colleagues, written the description, modified, corrected and edited and so obviously I am thrilled to bits that my work seems to be hitting your sewing heart! The tutorial is finished! It’s just being tested by my lovely sewing friends, so that FOTObella will be available  on Thursday the 10th March at Farbenmix. Find the ingredients at the end of this post, so you have a bit of time to collect everything you need.
Die Tasche hat eine Menge kleine Raffinessen, die Zeige ich euch noch die Tage, eins davon ist dieses Gurtpolster welches ganz schnell aus ein paar kleineren Stoff-, Vlies- und Webbandresten gemacht wird. Das Schnittmuster dazu ist im Ebook enthalten, aber ihr könnt es auch ganz einfach selber erstellen.
The bag has quite a few niftly litlle refinements, I’ll show you more soon, one of them is this strap-pad made very easily and quickly from a few small fabric, fleece and ribbon remnants. The pattern is included in the tutorial, but you can easily create it yourself.
=“1″>
Zeichnet dazu auf ein Stück Papier die Breite eures Gurtbandes auf, addiert auf jeder Seite ca. 1cm. Das Ergebnis ergibt die kurze Seite. Die lange Seite sollte ungefähr 15-20cm betragen. Ihr könnt ein einfaches Rechteck oder eine Form mit gebogenen Seiten wie in dem Foto zeichnen.
On a piece of paper, draw the width of your strap, add about 1 cm on each side. The result is the short side of your rectangle.. The long side should be about 15-20cm. You can either draw a simple rectangle or a shape with curved sides as shown in the photo .

Nun nehmt ihr die Schablone und schneidet jeweils ein Teil aus Oberstoff, Unterstoff und Volumenvlies zu. Das Volumenvlies fixiere ich immer mit Sprühkleber auf die linke Seite des Oberstoffes.

Now use the template and cut out one each of upper fabric, lining and batting. I always fix the batting with spray glue on the left side of the upper fabric.

Jetzt legt ihr zwei Webbändstücke wie abgebildet auf das OBERTEIL (das Teil das beim Tragen oben zu sehen sein soll) und steckt sie mit Stecknadeln fest (nicht mit doppelseitigem Klebeband arbeiten, da die Bänder ja nicht haften bleiben sollen).

Now place two pieces of ribon as shown on the upper fabric side (the side that is to be seen when you are wearing the bag) and pin (do not use double-sided tape, as the ribbon shouldn’t stick permamently).

Oberstoff und Unterstoff rechts auf rechts legen und ringsherum steppen. An einer kurzen Seite eine Wendeöffnung von ca. 3cm lassen. Die Ecken einschneiden und die Nähte zurückschneiden, wenden und mit einem spitzen Gegenstand vorsichtig die Ecken ausstülpen. Auf den Gurt auffädeln. Fertig!

Place upper fabric and lining fabric right sides together (batting is on the back  side of the upper fabric) and sew all the way around leaving an opening of about 3cm on one short side for the flip later. Cut down the corners and cut back the seams, flip to right side and  carefully press out the corners with a sharp object. Thread onto strap. Done!

Evtl. könnte man jetzt noch links und rechts von dem Gurt die Bänder aufsteppen oder bunte Knöpfe anbringen, damit das Band nicht verrutschen kann.

Possibly you could now sew the ribbon on close to the left and right side of the strap or attach colorful buttons, so the strap won’t slip around.

Material

Für die Aussentasche
  • 70cm Oberstoff (140cm breit) ….Baumwolle, Canvas, Jeans, was das Herz begehrt….
  • 70cm Futterstoff (140cm breit)
  • 120cm Volumenvlies 1-2cm (90cm breit)
  • 35cm Stoff für die Klappe und Aufsetztasche (110cm/140cm breit)
  • 60cm Volumenvlies 0,5cm (90cm breit)
  • 30cm Gummiband 0,5cm breit oder 140cm Webband
  • 1 mind. 40cm Reißverschluss
  • Stylefix
  • 150cm Gurtband 4cm breit (oder andere Breite nach Bedarf)
  • 1 x Gurtversteller
  • 2 Ringe (D-Ringe, O-Ringe oder Kunststoffgurthalter) 

    • ggf. Magenetverschluss, Miniturn-Verschluss (gibt es z.B. bei Kunterbunt) 
    • ggf. Webbänder, Applikationen zum Verzieren
    • ggf. Metallösen
    • ggf. Paspelband 
    • ggf. Vlieseline S520/feste Schabrakeneinlage für mehr Steifigkeit der Tasche
Für das Innenleben
  • 65cm Baumwollstoff
  • 90cm Klett (je Haken und Flausch)
  • 65cm Volumenvlies 1-2cm
For the outside pocket
  • 70cm Outer fabric (140cm wide) …. cotton, canvas, jeans, what your heart desires ….
  • 70cm lining fabric (140cm wide)
  • 120cm batting 1-2cm (90cm wide)
  • 35cm fabric for the flap and attached bag (110cm/140cm wide)
  • 60cm batting 0.5cm thick (90cm wide)
  • 30cm 0.5 cm wide elastic or ribbon 140cm
  • 1 min. 40cm zipper
  • Stylefix or double-sided tape
  • 150cm wide strap 4cm (or other width as required)
  • 1 x strap adjuster
  • 2 rings (D-rings, O-rings or plastic belt holders ) 
     
    if desired…..

    • magnetic closure, a small turn-lock (available here Kunterbunt ) 
    • ribbons, applications for decorating
    • metal eyelets
    • if necessary piping 
    • Vilene S520/feste may damage brake pad for greater stiffness of the bag
For the interior
  • 65cm cotton fabric
  • 90cm velcro (both hook and loop)
  • 65cm batting 1-2cm

Viel Spaß beim Sammeln!
Have fun collecting!

You Might Also Like

  • 1
    Emil und die großen Schwestern 05/03/2011 at 11:49

    Wie schön, dass du eine Anleitung lieferst zum selbermachen. Super Idee! Schönes Wochenende, Éva

  • 2
    KaeptnStupsnase 05/03/2011 at 11:58

    Na, dann….sind wir mal einkaufen *grins!

    Liebe Grüße
    Simone

  • 3
    Pilli 05/03/2011 at 12:01

    oooooh coolcoolcool! Donnerstag Nacht wird durchgenäht, dann darf die Tasche mit nach Great Britain :)))! Hach Danke! Großartig!

    LG Pilli

  • 4
    Karin 05/03/2011 at 12:41

    Toll! Danke!
    Freu mich schon drauf!

    LG Karin

  • 5
    Sandra 05/03/2011 at 12:50

    Liebe Andrea,

    ich mag ja sehr gerne Taschen, aber wenn ich mal eine nähe, dann immer nur zum Verschenken…Wenn Deine Fotobella nun für ne Spiegelreflexkamera passt, dann wir das wohl endlich mal die erste Tasche NUR FÜR MICH, die von meiner Kamera ist nämlich wirklich…nun ja, unschön *lach*

    Ich wünsche Dir jetzt schon gaaanz viel Erfolg mit Fotobella!!!

    Viele liebe Grüße,

    Sandra

  • 6
    Buntiges 05/03/2011 at 13:04

    Hallo,

    na das nenn ich ja auf Zack.
    Super Idee, dann bin ich mal die Zutaten besorgen.
    Stoff liegt schon bereit.

    Liebe Grüße Barbara

  • 7
    Pauline 05/03/2011 at 15:41

    Danke, Danke, Danke!

    Das ist echt supi von dir. So kann man dann gleich loslegen 🙂

    Viele liebe Grüße

  • 8
    linababe 05/03/2011 at 18:02

    auf so einen schnitt warte ich schon EEEEEEEEEEEEWIG! habe mir schon die finger wund gesucht, nach einem schnitt für eine kameratasche! bin schon extrem gespannt!

    danke für die materilaliste…..da kann ich am nächsten wochenende auf dem stoffmarkt zuschlagen!!

    liebe grüße
    lina

  • 9
    Nordlicht 05/03/2011 at 19:24

    Herrlich herrlich…. gerade heute haben wir überlegt in ein weiteres Objektiv zu investieren… aber eine Tasche haben wir immer noch nicht… (wie viele extra Objektive passen denn mit rein?) kann es gar nicht abwarten… werde mir gleich mal die Einkaufsliste abschreiben…
    LG Yvonne

  • 10
    sanit 05/03/2011 at 20:03

    ich schreib dann mal die passende cam mit auf die einkaufsliste ;))

    na, aber wenn ich jemals so ein tolles schmuckstück bekäme, dann wüsste ich wo sie rein MUSS…

    liebe grüße
    tina

  • 11
    Silke 05/03/2011 at 20:39

    Super!! Danke für die Vorabinfos, so kann der Wunschstoff mit dem ganzen Rest für den Donnerstag schon zusammengesucht werden… freu mich riesig drauf!!!

    LG Silke

  • 12
    SiNiJu 05/03/2011 at 20:45

    wow, dass nenn ich mal GENIAL – vorher schon „Zutaten“ preisgeben, da kann man ja gleich Donnerstag loslegen – cooool DANKE und liebe Grüße Gaby

  • 13
    'jolijou' 05/03/2011 at 21:37

    Liebe Ivonne,
    das Tascheninnere kann individuell deinen Bedürfnissen angepasst werden. Ein zweites Objektiv ist daher kein Problem :o))
    LG Andrea

  • 14
    Rike 05/03/2011 at 23:42

    Puuuh, also Andrea, da bin ich ja mal gespannt. ICh kann mir ja echt nicht vorstellen, wie frau bei so einer Tasche 1,80m Volumenvlies verbraucht…. Lass mich aber gerne überraschen. LG Rike

  • 15
    www.danaila.blogspot.com 09/03/2011 at 22:11

    Hallo,

    genau das was ich gesucht habe, ein Hammer Schnitt. Wird gleich morgen bestellt.

    Wo gibt es denn das tolle Gurtband. So ein schönes habe ich noch nicht gefunden. Würde zu meinen Stoffen für meine Tasche der Traum sein.

    Gruß
    danaila

  • 16
    Marion 03/02/2013 at 20:57

    Ich hab auch gestern zugeschlagen und hab jetzt die Qual der Wahl mit den Stoffen 🙂
    Lg