12v12 {march}

Aufstehen. Schulbox packen. 
Währenddessen Milch aufschäumen für den ersten Kaffee. Ohne geht nichts. Bilde ich mir zumindest ein.
 Windeln für die Kita nicht vergessen!

Auch nicht vergessen an der Fahrerseite einzusteigen.

 Wieder zu Hause. Frühstück mit den Tartelettes von gestern. Lecker!
 Kleines Rätsel: Warum hängt ein Luftballon in meinen Blumen?
 Gute Frage. Wird aber bald aufgelöst. Das hier auch. Ein neues Schnittmuster.
  Die Post war da! Am Samstag ist nämlich Partyalarm!
Afternoon Tea. Erwähnte ich schon, dass die lecker sind…!? ;D
Abendessen. Kartoffelsuppe mit Würstchen.
Zum Schluss eine Gute-Nacht-Geschichte,
ein schnelles Bad und ab ins Bett. Mutti muss weiter arbeiten…

Das war mein Tag in zwölf Bildern am Zwölften.

Mehr Zwölfen sammelt wie immer die liebe Caro.

xoxo Andrea

64 Antworten

  1. *gacker* nicht vergessen, auf der falschen Seite einzusteigen ;-)) Und die Kartoffelsuppel nehme ich. Jetzt. Sofort. Das Schwein wollte ich übrigens Herrn Hoppenstedt mitbringen… *vogelzeig* ;-))

  2. Ja, hier auch Partyalarm am Samstag. Aber ohne sowas buntes glitzerndes (sind das Jojos?!), obwohl das auch passen würde :)!

  3. Das kommt mir größtenteils sehr bekannt vor: Milchschaum MUSS (und zwar genau mit DEM Milchschäumer), Windeln für die Kita müssen auch bei uns ab und zu sein, das Vesper allerdings nicht für die Schule, sondern für den Kindergarten. In der Post hatte ich heute die neue Burda, die mir wirklich gut gefällt, Schnittmuster kopiert hab ich heute auch schon. Würstchen gab’s bei uns heute im heißen Wasser, dazu Salat + Brot. 😉 Gute-Nacht-Geschichte ist Pflicht.
    Ich geh jetzt schlafen und arbeite morgen weiter. 😉
    Ach ja, ich muss zumindest fast täglich schauen, welches Kind auf welcher Auto-Seite einsteigen muss (wegen unterschiedlicher Kindersitz-Größen).

  4. Oh, ich bin auch schon gespannt auf den Schnitt! Wird es wohl ein Kinder oder Erwachsenenschnitt?
    Ich sitze jedenfalls gerade bei meiner 2. Lorelei und die 3. wird morgen begonnen, Ostergeschenke für die Patenkinder. Und dann mache ich mir eine Lorelady!

    Liebste Grüsse, Dagmar

  5. *lach* die gleichen Kreisel habe ich vor einem Monat für einen Kindergeburtstag gekauft. Kamen seehr gut an. Na dann viel Spaß beim Vorbereiten 🙂 LG Jule

  6. Oh nein, oh nein! Ich bin doch jetzt schon nähsüchtig! Und jetzt kommt noch ein neuer Schnitt raus!
    Aber natürlich freu ich mich und kann es kaum erwarten!!!

Kommentare sind geschlossen.

Hi, ich bin Andrea

Ich liebe es, dein Leben schöner zu machen und dich zu inspirieren, dein bestes kreatives Leben zu leben. In meinem Blog schreibe ich über alles was ich liebe: Muster, Rezepte, Stoffe & Kreatives.

10 % Rabatt auf deine erste Bestellung

Melde dich zum Newsletter an und erfahre als Erstes über neue Angebote, Gutscheine und Sonder-Aktionen!

ebook rock amy schnittmuster

DAMEN SCHNITTMUSTER

Shop

Aus dem Blog

Ähnliche Beiträge

DIY Handwärmer

[Werbung] Der Winter kommt in großen Schritten auf uns zu. Mittlerweile ist es besonders morgens schon richtig frisch und der Weg zur Arbeit oder zur

Alles rund um die Paspel

Was ist eigentlich eine Paspel? Wofür verwendet man sie? Wie kann man eine Paspel herstellen? Und was muss man bei dem Einnähen beachten? Genau darum

10 % Rabatt auf deine erste Bestellung

Erfahre als Erstes über neue Angebote, Gutscheine und exklusive Aktionen. 

Mit Klick auf den Button willigst du ein, Emails von uns zu bekommen. Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden. Für das Versenden der E-Mails nutzen wir die Software Active Campaign. Hier findest du alle Infos in unserer Datenschutzerklärung.