ROCK me LoreLADY

 Lässt Frau beim Nähen der LoreLADY das Oberteil weg erhält sie einen luftig-leichten Sommerrock (wie auch hier wunderschön umgesetzt)! Ich habe meinen aus Amy Butler und Hamburger Liebe Stoffen genäht.
Omit the top part of LoreLADY and whip up a light twirly hippie-style skirt for summer. For this one I used my favourite Amy Butler and Hamburger Liebe fabrics.
Apropos LoreLADY-Oberteil. Das habe ich so gradiert, dass auch Frauen, mit etwas mehr Oberweite gut reinpassen und es sich durch die Raffung gut an die weiblichen Rundungen anpasst.
Speaking of the LoreLADY top: I graded it to fit women who have been blessed with a bit more bust and thanks to the gathering it will fit nicely around your curves. 
Und das Shirt? Ja, das Shirt….Na gut, ich verrate es. Dazu gibt es zum 01. September ein Schnittmuster. Aber das war noch lange nicht alles dazu….
Oh, and the Shirt? Well yes, the shirt….ok, I’ll spill the beans. The pattern for that will be out on September 1. But that shirt doesn’t stop there, that much I can say for now….

121 Idee über “ROCK me LoreLADY

  1. mein Liebstes sagt:

    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, meine größeter traum wird wahr …das shört!wie schön…

    ich freu mich, du augenweide …

    liebste grüße
    claudi

  2. Anja sagt:

    Noch einmal schalfen *vorfreu* Ich bin ja echt nicht so der Selbernäher für mich selber. Aber der Rock/das Kleid ist der HAAAMMMER!!! MUSS ich haben! Toll gemacht!

    Lieben Gruß,
    Anja

  3. Pauline sagt:

    Wunderschön, da freu ich mich schon auf morgen! Allerdings glaube ich Frau Müller und Frau Hamburger Liebe machen mich arm… 😉
    Das Shirt ist auch sehr schön…

    Liebe Grüße
    Katrin Paul

  4. Sabine sagt:

    Total süß, vor allem das Shirt. Den Rock würde ich mit meinen kleinen Dackelbeinchen lieber etwas kürzer tragen. Aber diese Farben!!!!
    LG Sabine

  5. Tanja sagt:

    Oh wow, ich wollte mir das E-Book sowieso kaufen, aber nun kauf ich es mir noch lieber. Die Farben Deines Rocks sind total toll, und das E-Book vom Shirt ist auch schon vorgemerkt. Freu mich! (Ich hab übrigens schon die Lorelei! Und die ist soooo toll;o))
    Liebe Grüße
    Tanja

  6. Schildegard sagt:

    Du machst immer so schöne Sachen.
    Gibts den Schnitt für das T-Shirt denn dann bei fm?
    Oh die Farbkombi gefällt mir ja so gut. Voll meine Farben 🙂
    Dir noch nen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Schildegard

  7. Sole sagt:

    Tol, toll, toll…
    Mensch, ich bekomme wirklich wieder Lust zu nähen bei diesem Anblick!!
    VlG, Sole

  8. Comtesse Popess sagt:

    Ich dachte, Du hättest das Shirt nach Deiner Tasche gearbeitet. Irgendwie hat mich das daran erinnert.

    Wunderbare Stoffwahl. Sehr kräftig.

    Liebe Grüße,

    Caterina

  9. Chris sagt:

    Du, Deine Klamotten und die Bilder sind so verdammt schöööön, da kann einen glatt der Neid packen :O)

    Ich freu mich auf den neuen Schnitt !!!

    XOXO,
    Chris

  10. Anonymous sagt:

    So ein schöner Rock!!! Das Kleid gefällt mir auch super – ist das auch für Nähanfängerinnen zu schaffen?
    Und wird es vielleicht auch eine Kleidvariante mit Ärmeln geben? Bei uns herrscht ein “Schulter-müssen-bedeckt-sein-Dresscode” und ich finde es super schwierig schöne und luftige Sommerkleider zu finden, die dem entsprechen…
    Sommerliche Grüße
    Mirakulixa

  11. Kimmy sagt:

    deine sachen sind richtig toll !! 🙂 bin grad durch zufall auf deinen blog gestoßen und bin richtig inspiriert =) ♥

  12. Tagpflückerin sagt:

    Ich hätte das e-book wahnsinnig gerne, aber ein Problem bleibt bestehen: wie sieht es denn für Frauen ohne Oberweite aus? Können mir da die Raffungen auch helfen?
    Den Tochterschnitt finde ich ja sooo süß, das wäre was, wenn ich ihn für mich auch nähen könnte!
    lg Tagpflückerin

  13. 'jolijou' sagt:

    Liebe Tagpflückerin,
    das Problem kenne ich, das mit dem ohne und so… Eine Probenäherin hatte die grandiose Idee, das Oberteil zu doppeln und dort eine Wattierung einzubauen, die Raffung macht aber auch etwas “Busen” :o))

  14. C.SIevers sagt:

    Wow, ein Traum, diese Kombi. Wunderschöne Farben!
    Und das Shirt endlich selber nähen zu können… ab 1. September… da freue ich mich rauf. Das wird mein Einstieg in die Jersey-Näherei, um die ich bisher immer einen Bogen gemacht habe.
    Mach weiter so , Dein Stil ist unverwechselbar!
    Claudia

Kommentare sind geschlossen.