Suche

Frühlingskranz JOY – lass dich inspirieren!

[Werbung]

Der Frühling kommt in großen Schritten auf uns zu! Die Tage werden immer heller und die ersten Schneeglöckchen und Krokusse wurden auch schon im Garten gesichtet. Ein tolles Gefühl, oder? Und damit sich auch der Frühling ganz offiziell bei mir Zuhause ausbreiten kann, ist diese Woche mein Frühlingskranz JOY, schön dekoriert, auf den Esstisch gewandert. Und nicht nur bei mir – sondern auch bei unseren vielen Probenäherinnen, die den Kranz für uns getestet haben. Ein paar Einblicke in das tolle Schnittmuster möchte ich dir deshalb in diesem Blogartikel geben.

Der Schnitt JOY

Joy ist ein wundervoller Kranz, der perfekt für den Frühling, für Ostern, aber natürlich auch für die Advents- und Weihnachtszeit genäht werden kann. Der Kranz bereitet dir also zu wirklich jeder Jahreszeit Freude! Jeder Kranz wird zum absoluten Unikat, denn er kann mit Jojos, Häkel- oder Filzblumen, bunten Blätter, Webbänder und/oder Bommeln genäht werden. Deiner Kreativität sind bei JOY keine Grenzen gesetzt. Und nicht nur das: JOY kann in zwei verschiedenen Kranzgrößen, als auch als schlichtes Rundkissen genäht werden!

Das benötigte Material für den Kranz JOY

Für JOY benötigst du deine Standard Nähausrüstung, wie deine Nähmaschine, dein Nähmaschinengarn und deine Nähmaschinennadel. In meinem Fall nähe ich sehr gerne mit dem Garn von Mettler und mit den Nähmaschinennadeln von SCHMETZ. Außerdem benötigst du für JOY noch Stoffreste, Füllmaterial und viel “Tüddelkram”, wie Knöpfe, Webbänder, Bommeln, o.ä., und natürlich das Schnittmuster.

Der große Vorteil: bei JOY ist wirklich ALLES erlaubt und du kannst dich bei der Dekoration komplett austoben!

Der Frühlingskranz JOY

Lass dich von den Ergebnissen unserer Probenäherinnen inspirieren. Wir haben dir unsere Highlights in diesem Blogbeitrag zusammengefasst:

Dir gefällt der Frühlingskranz JOY?

Dann klicke HIER, um zu dem Schnittmuster zu gelangen!

Hi, ich bin Andrea

Ich liebe es, dein Leben schöner zu machen und dich zu inspirieren, dein bestes kreatives Leben zu leben. In meinem Blog schreibe ich über alles was ich liebe: Muster, Rezepte, Stoffe & Kreatives.

Shop

Aus dem Blog

Ähnliche Beiträge

5 Gründe, wieso ich SERAFLEX liebe

Bist du auf der Suche nach dem perfekten Garn für deine Nähprojekte? Lass mich dir von einem meiner absoluten Favoriten erzählen – dem SERAFLEX Garn

Nahtzugabe korrekt einzeichnen

Das Einzeichnen der Nahtzugabe kann – gerade als Anfänger – etwas schwierig sein. Wie genau du deine Nahtzugabe am besten einzeichnest und welche Hilfsmittel du

Wirst du dank jolijou der neue Stoffdesign-Star?

Finde es heraus und erfahre in dem Training dazu, alles was du zum Thema Stoffe designen wissen musst.

Procreate lernen & dabei Produkte gestalten: Der etwas spannendere Procreate-Kurs! Fange heute noch an, dein Talent in passives Nebeneinkommen zu verwandeln.

Willst du lernen muster auf dem Ipad zu erstellen?